On the Laptop

Aktuelles vom Acker

 
20210624_100756.jpg

Juni 2021

Klima & Kartoffelpflege

Ein durchwachsener Monat liegt hinter uns. Monatsanfang und -ende waren kühl und feucht. Die Temperaturen der Monatsmitte, mit bis zu 36 °C am 18. Juni, haben die Vegetation jedoch deutlich verändert. Die sogenannten Sommerungen, diejenigen Kulturen, die im Frühjahr in den Boden gebracht werden, waren bis dahin in Ihrer Entwicklung noch weit zurück.
Beim Getreide zeigten sich im diesjährigen Juni, nach den lang anhaltenden Niederschlagen im Mai, deutlich sichtbare Unterschiede in der Blatt- und Wurzelgesundheit. Die Einflussfaktoren sind vielfältig, genauso wie die Widerstandsfähigkeit der unterschiedlichen Sorten und die Wirksamkeit der Pflanzenschutzmittel. Gleiches gilt für die Kartoffel, unserer „Diva“ auf dem Acker. Mit vereinten Kräften haben wir auch in diesem Jahr die Pflanzkartoffeln auf eventuell vorhandene Krankheiten kontrolliert und unerwünschte, kranke Pflanzen beseitigt.
Das Foto wurde auf unserer Ackerfläche bei Heyersum aufgenommen.